DH Dental Europas führender Arzt. Seine Spezialgebiete sind Implantation, Knochenersatzchirurgie, Oralchirurgie und ästhetische Zahnmedizin, die er auf internationaler Ebene durchgeführt hat. Tamás erlangte seinen Doktortitel in 2001 und seinen doktor medicinae habilitatus in 2014. Seither arbeitet er an seiner wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet der Oralchirurgie. Er spricht fließend Französisch und Englisch auf Konversationsniveau.